Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Berichte Berichte2012 Kinderreiten Veranstaltungen Theoriekonzept Vorstand Reitstall Reitlehrer Vereinsstunden Gästebuch Beitrittsformular Links Über uns Kontakt Satzung Impressum Fasching 2010 Reitlehrer Gabriele Heist Bericht über die Jahreshauptversammlung des Kreisreiterbundes Odenwald e.V. am 28.01.2011 in Bad- König Zell Reitlehrer Elena Flocken Jahreshauptversammlung der Reitsportgemeinschaft Burg Breuberg e.V. am 31.01.2011  Berichte 2011 Berichte 2010 Bericht 1 in 2010 Bericht 2 in 2010 Fasching 2010 Grillfest Radtour Video Premiere Bericht Sept. 2010 Vorstandsitzung vom 10.2.2011 Kreisreiterball 2011 Freestyle Trainingstermine Fasching 2011 Vorstandsitzung vom 16.03.11 Einladung Freestyle Miniturnier RSG Bericht März April 2011 Turnierbericht April 2011 Reiterferien April2011 Erste Hilfe 2011 Mini RSG Breitensport 2011 Reiterferien Sommer 2011 Fahrradtour 2011 Tag der offenen Tür 2011 Breitensportturnier 2011 Tag der offenen Stall Tür des Kreisreiterbundes Odenwald 20. Januar 2012  Kindervereinsausflug 2012 

Breitensportturnier 2011

Breitensportturnier der RSG Burg Breuberg e.V. am 18.9.2011Am selben Wochenende wie der Tag der offenen Stall Tür fand auch das Breitensportturnier der Reitsportgemeinschaft Burg Breuberg e.V. statt. Viele Nennung des gastgebenden Vereins sowie Nennung der umliegenden Vereine versprachen ein spannendes Turnier. Die erste Prüfung des Tages den Caprilli konnte Lisa Walter mit Biene aus Michelstadt für sich entscheiden. Steffi Kerbel mit For Ever aus Obernburg und Tina Conrad mit Gina vom gastgebenden Verein konnte beide den zweiten Platz erzielen. Ebenfalls platzierten sich Lena Marie Stohr auf Flora (Ruf Obernburg) , Alicia Hallstein auf Kyra (RSG Burg Breuberg).

Anschließend trafen sieben Teilnehmer zusammen, alle von ihnen ritten entweder ihr erstes Turnier oder sind Reiter mit besonderen Bedürfnissen. Der Verein war sehr froh, dass diese integrative Prüfung einen so hohen Zuspruch gefunden hat. Alle Teilnehmer dieser Prüfung machte ihre Sache so gut, dass sie sich alle den ersten Platz teilen dürften. Wir gratulieren hierzu Melissa Tursun auf Poseidon (RSG Burg Breuberg), Sedda Karakas auf Gina (RSG Burg Breuberg), Sebastian Kerbel auf For Ever (RuF Obernburg), Antonia Flipitsch auf Donavans Destination (RSG Burg Breuberg), Luca Eidenmüller auf Kyra (RSG Burg Breuberg), Paul Hoffmann auf Urienne Dernier Cri (RSG Burg Breuberg) und Moritz Wörle auf Valentino S (RSG Burg Breuberg).

Eine weitere Abteilung der Führzügelklasse folgte. Auch hier konnte Sebastian Kerbel aus Obernburg sich den ersten Platz sichern, ebenfalls den ersten Platz erreichte Isabell Matiaske mit Valentino vom gastgebendem Verein. Die beiden zweiten Plätze konnten Clara Otto mit Chico und Lena Luther mit Kyra (RSG Burg Breuberg) für sich entscheiden.

Auch in der Prüfung „Reiter-Wettbewerb ohne Galopp“ gab es gleich zwei Abteilungen. Unsere Richterin Gundi Kroh vergab in der ersten Abteilung den begehrten Sieg an Alisa Göb mit For Ever (Ruf Obernburg). Den zweiten Platz erreichte Svenja Luther mit Valentino S (RSG Burg Breuberg). An dritter Stelle platzierten sich Anna Beck mit Urienne Dernier Cri und Tami Kronauer mit Gina beide vom gastgebendem Verein sowie Elsa Klingenmeier mit Casmir (RuF Obernburg). Die zweite Abteilung brachte gleich zwei Sieger hervor zum einen Thessa Matiaske mit Poseidon (RSG Burg Breuberg) zum anderen Lena Marie Stohr mit Chico (RuF Obernburg). Zum zweiten Platz gratulierten wir Nicolas Mai mit Valentino S (RSG Burg Breuberg) und zwei dritte Plätze gingen an Kris Wagner mit Gina und Sophie Schwarz mit Donavans Destination beide reiten für den gastgebenden Verein.

Im Anschluss fand der Dressur Reiter Wettbewerb statt. Den Sieg dieser Prüfung teilen sich Benita Lang mit Der DJ (RSG Burg Breuberg) und Lisa Walther mit Biene (RSG Michelshof-Michelstadt). Den zweiten Platz erreichte Alisa Göb mit For Ever. Den dritten Platz belegten Julia Dittler mit Gina (RSG Burg Breuberg) und Steffi Kerbel. Den vierten Platz sicherten sich Saskia Völker mit Alice (RC Waldmichelbach), Jasmin Kempa mit Merlin (RFV Breuberger Land) und Thessa Matiaske mit Donavans Destination.

Das Highlight des Turnieres war die letzte Prüfung, die Führzügelklasse mit Kostümen. Mit dem Schönesten Kostüm wurde Clara Otto mit Pferdchen Chico und Lena Marie Stohr ausgezeichnet, ihr Motto war Spanien. Den zweiten Platz erreichte Anna Beck auf Donavans Destination geführt von Kerstin Beck alle drei als Frösche sowie Tami Kronauer auf Valentino S geführt von Bianka Kronauer ihr Motto war Cindy aus Marzan. Den dritten Platz sicherte sich Kris Wagner auf Nando geführt von Jasna Lieb als Piraten. Und wir gratulieren zum hervorragenden vierten Platz zum einen Thessa Matiaske mit Poseidon geführt von Benita Lang als Schlafmützen, sowie Carolina Funke auf Urienne Dernier Cri geführt von Nicole Funke als Clown und Alicia Hallstein auf Kyra geführt von Julia Dittler zum Motto Thriller und Svenja Luther auf Gina van Grannus geführt von Nina Luther als Piraten. Wir gratulieren im Namen des Vorstandes zu allen Siegen und Platzierungen und hoffen auf eine weiterhin erfolgreiche Saison.

Wir gratulieren im Namen des Vorstandes zu allen Siegen und Platzierungen und hoffen auf eine weiterhin erfolgreiche Saison.